Schuld Und Sünde

Hinter jedem mächtigen Mann steht eine geldgeile Frau. So auch bei Kredithai Raffi Cash. Geschickt fickt sich Luder Valeria den Gangster um den Finger und macht sich mit einem spritzigen Vorschuss davon. Schuldnerin Scarlet bezahlt ihre Rückstände wie gewohnt in Naturalien und lasst sich mit dem riesigen Stamm-Kapital das Depot auffüllen. Bei Fotografin Anna haben Geldeintreiber leichtes Spiel, denn die verfickte Sau macht nichts lieber als die feuchte Kasse aufzureißen und sich das einäugige Teleobjektiv einführen zu lassen. Um ihren Mann vor Prügel zu bewahren stellt Gabriella ihre gierigen Löcher und prachtvollen Glocken zur Verfügung um den lnkasso-Knecht gnädig zu stimmen. Ob dieser Plan aufgeht?